Offener freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb mit Ideenteil
"Flankierende Plätze" Bitburg
 

Planungsaufgabe

 

Neugestaltung der flankierenden Plätze "Grüner See" und "Am Markt" mit verbindendem Ideenteil

Ort

 

D – Bitburg

Art des Verfahrens

 

Offener einstufiger Realisierungswettbewerb mit Ideenteil nach RPW 2013

Auslober

 

Stadt Bitburg
Rathausplatz 3-4
54634 Bitburg

Betreuung

 

Hille Architekten + Stadtplaner BDA
Bahnhofstrasse 23
55218 Ingelheim
ingelheim@hillearchitekten.de

Teilnehmer

 

Landschaftsarchitekten und Stadtplaner. Stadtplaner jedoch nur in Arbeitsgemeinschaft mit Landschaftsarchitekten. Die Federführung liegt beim Landschaftsarchitekten.

Termine

 

17.04.2018

Preisrichtervorbesprechung

27.04.2018

Bekanntmachung

27.04.2018

Tag der Auslobung

ab 02.05.2018

Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen

bis 16.05.2018

Schriftliche Rückfragen

22.05.2018

Kolloquium / Rückfragenbeantwortung

01.08.2018

Abgabe der Planunterlagen

bis 01.08.2018

Erhalt der Unterlagen

27.08.2018

Preisgerichtssitzung

Weitere Informationen

  Projektinformation
EU-Bekanntmachung

Weitere Unterlagen

 

Auf Anforderung per Mail über das Betreuungsbüro Hille
Mail: ingelheim@hillearchitekten.de